Das Falken-Sommercamp ist mit seinen rund 120 Teilnehmenden seit langer Zeit das Jahres-Highlight unseres Verbandes.

Für die Planung und Umsetzung einer so großen Veranstaltung bedarf es dabei vieler Hände, denn unser Camp bedeutet Demokratie und Selbstorganisation von Anfang an, durch gemeinsame Gestaltung, Vorbereitung und Entscheidungen im Team.

Unser Helfenden-Team besteht aus ungefähr 40 Ehrenamtlichen, von denen die meisten zwischen 18 und 30 Jahre alt sind, in Sachsen oder Thüringen wohnen und sich auch außerhalb des Camps bei den Falken engagieren.

Auf dem Camp gibt es verschiedene Aufgaben und Positionen, in denen sich die Helfer*innen einbringen können. Die Gruppen in den verschiedenen Alterskategorien werden so von je einem Helfer* und einer Helferin* begleitet. Außerdem gibt es ein Küchenteam, das täglich gemeinsam mit Teilnehmenden das Essen zubereitet, einen Fahrdienst, der die Einkäufe und alle anderen notwendigen Fahrten tätigt sowie Helfer*innen für besondere pädagogische und organisatorische Aufgaben, wie geschlechterreflektierende Pädagogik oder die Campleitung.

Als politischer Kinder- und Jugendverband sind uns inhaltliche Angebote für und mit den Teilnehmenden wichtig. Deshalb gibt es viele Workshops, die von Helfenden vorbereitet und auf dem Camp durchgeführt werden.

Einige unserer Themenschwerpunkte sind dabei: Demokratie und Selbstorganisation, Antifaschismus, Antirassismus, Feminismus, geschlechterreflektierende Pädagogik, antikapitalistische Pädagogik, sozialistische Erziehung  und  Klimagerechtigkeit.

Weiterhin gibt es auf unserem Camp coole Partys, einen Thementag, eine Nachtwanderung, Kreativangebote und vieles mehr.

Hast auch du Lust bekommen unser Sommercamp mitzugestalten, pädagogisch und politisch aktiv zu werden und eine coole Zeit zu verbringen?

Dann werde Helfer*in im Sommercamp 2021!

Das Sommercamp wird dieses Jahr vom 22. August bis zum 04. September, voraussichtlich in Berlin-Heiligensee, stattfinden.

Um das Camp gemeinsam zu planen, die anderen Helfer*innen kennenzulernen und sich gut auf die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen vorzubereiten, gibt es zwei obligatorische Campvorbereitungsseminare.

Diese finden vom  16. bis 18. April 2021 sowie vom 02. bis 04. Juli 2021 statt.

Die Anmeldung fürs Camp stellt dabei gleichzeitig auch die Anmeldung für die Vorbereitungsseminare dar.

Es ist  außerdem notwendig, dass alle Helfer*innen an der Juleica-Ausbildung (sofern noch keine von den Falken vorhanden ist) teilnehmen.

Dafür bieten wir eine eigene Schulung vom 11. bis 13. Juni 2021 an.

Das Auswertungstreffen und die Nachbereitung des Camps wird am 25. September 2021 stattfinden.

Haltet euch also die oben genannten Termine frei und meldet euch unter diesem Text an, damit einem super Camp 2021 nichts im Wege steht.

PS: Wenn dir noch Fragen oder Zweifel aufkommen, kannst du uns im Büro unter info@falken-sachsen.de oder  0341-1499 0229 erreichen.

Hier könnt ihr euch anmelden:

    Dein Name

    Deine E-Mail-Adresse

    Dein Geburtsdatum

    Deine Adresse

    Deine Postleitzahl und Stadt

    Telefonnummer

    Hast du eine Fahrerlaubnis?

    Ich ernähre mich:

    Andere Ernährungsweise oder Lebensmittelallergie?

    Hast du eine JuLeiCa?

    Kommst du mit ins Vorteam?

    Kommst du mit ins Nachteam?

    Hier sehe ich meine Aufgabe im Camp (es sind auch mehrere Antworten möglich/erwünscht)

    Welche Farbe soll dein Sommercamp T-Shirt haben?

    Welche Größe soll dein Sommercamp T-Shirt haben?

    Weitere Hinweise/Wünsche/Anmerkungen:

    Anmeldung zur Junghelfer*innen-Schulung

    Wenn du dich zur Junghelfer*innenschulung anmelden möchtest, dann klicke hier.

    Lasst uns den Sommer besonders machen – Freundschaft!