Autor: Flo

Info-Veranstaltung: Helfer*in im Sommercamp werden

Keine Lust mehr auf drinnen sitzen und nicht rauskommen? Du denkst jetzt schon an einen aufregenden Sommer mit Spaß, Freu(n)de und aktiv werden?

Dann werde Helfer*in im Sommercamp der Falken (vom 22.08. – 04.09.2021)!

Unser Camp bietet für Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 17 Jahren einen Ort, wo Demokratie gelebt und als Solidarität erfahren wird. Durch verschiedene Elemente der Selbstorganisation und Mitbestimmung können die Kinder und Jugendlichen ihre Interessen einbringen und Selbstwirksamkeit erfahren – und das mitten in den Sommerferien. Wir verbinden politische Arbeit mit Pädagogik.

Wenn du Bock hast, Themen der Demokratie und Mitbestimmung, Gleichberechtigung der Geschlechter, Solidarität, Antirassismus und Co. mit jungen Menschen zu teilen und erfahrbar zu machen, den Sommer der Kinder und Jugendlichen sowie deinen aufregend(er) zu gestalten und mindestens 18 Jahre alt bist:

Dann komm zur Info-Veranstaltung am Sonntag, den 28. März von 18 bis 19:30 Uhr!

Wir erzählen dir dann alles, was du wissen musst: von Campstrukturen bis zu den Campvorbereitungsseminaren über Corona-B-Plänen und die Falken an sich.

Lasst uns den Sommer besonders machen – Freundschaft!

Hard Facts:
16.-18. April – Campvorbereitungsseminar I
11.-13. Juni – Juleica-Schulung für alle die noch keine Juleica haben
2.-4. Juli – Campvorbereitungsseminar II
22.08. – 04.09.2021 – Sommercamp

Mehr Infos: https://falken-sachsen.de/kidscamp/unser-team/


Zugang Info-Veranstaltung: https://zoom.us/j/95112645512?pwd=enFpUCt4TFFFc2taUlZ4THNVUXZXUT09

Der 1. Mai … für Rote Falken

Obwohl der 1. Mai Tag der Arbeit ist, arbeiten nur wenige Menschen. Denn es ist ein Feiertag. Die meisten haben frei und nutzen den Tag, um einen Ausflug zu machen oder zu einer 1. Mai Demonstration zu gehen. Aber warum feiern wir eigentlich einen Tag die Arbeit und arbeiten nicht?

Weiterlesen

Macht Held*innen zu Held*innen – auch nach Corona!

Gesundheitsminister Jens Spahn sagte vor kurzem: „Schenken Sie der Verkäuferin im Supermarkt ein Lächeln. Schenken Sie dem Lkw-Fahrer, der Tag und Nacht Waren für Sie fährt, einen freundlichen Wink. Und schenken Sie denjenigen, die gerade unter Stress für Ihre Gesundheit arbeiten, Geduld und Mithilfe“.  Es geht ihm dabei um die Menschen, die in systemrelevante Berufen lohnarbeiten.  Unter anderem sind das Menschen,  die in der Pflege, bei der Post, im ÖPNV, bei der Müllabfuhr oder in der Logistik arbeiten, Ärzt*innen, Kassierer*innen, Putzkräfte, IT-Fachleute. Sie stehen in der derzeitigen SARS-CoV-2 Pandemie besonders im Fokus, da sie die Grundversorgung mit Essen, Strom, Wasser, Internet, Medizinische Versorgung, etc. am laufen halten. Wenn sie nicht mehr ihrer Lohnarbeit nachgehen  können, da sie z.B. selbst erkranken, stellt dies ein großes Problem für unsere Gesellschaft dar. 

Weiterlesen

© 2021 Falken Sachsen

Theme von Anders NorénHoch ↑