Autor: Julius (Seite 1 von 2)

Mitteldeutscher Rundfunk unterstellt der SJD – Die Falken fälschlicherweise Nazikonzerte in ihren Veranstaltungsräumen geduldet zu haben. Falken fordern umgehend Richtigstellung.

Am 22. August 2018 strahlte der Mitteldeutsche Rundfunk eine Ausgabe seines „Exakt“-Magazins namens „Rechte Propaganda im Kleingartenidyll“ aus. Die Sendung befasste sich mit Veranstaltungen rechtsradikaler Gruppen in Sachsen, die in Kleingärten, Jugendzentren und ähnlichen Freizeitorten unter den unscheinbaren Vorzeichen harmloser Kulturveranstaltungen durchgeführt werden. Der Beitrag geht auch auf ein Nazikonzert mit international bekannten Szenebands ein, dass im Mai 2017 in der Jugendfreizeiteinrichtung „Karl-May-Dorf“ in Moritzburg stattgefunden haben soll. Dabei wird nicht nur behauptet, dass diese Freizeiteinrichtung von unserem Verband verwaltet werden würde, sondern ,dass unser Verband auf Nachfrage abgestritten haben, etwas von dem Konzert gewusst zu haben. Dies entspricht nicht der Wahrheit.

Weiterlesen

Gemeinsam gegen die türkischen Angriffe auf Afrin!

Wir unterstützen den Aufruf zur Großdemonstration in Berlin gegen die türkischen Angriffe auf Afrin!

Wir fordern:

  1. Sofortige Maßnahmen, insbesondere auch auf UNO-, EU- und NATO-Ebene, für die Beendigung des völkerrechtswidrigen Angriffs des türkischen Militärs auf Afrin
  2. Sofortiges Ende deutscher Rüstungsexporte in die Türkei und sonstige autokratische Regime
  3. Politischen und diplomatischen Einsatz für die Wiederaufnahme der 2015 abgebrochenen kurdisch-türkischen Friedensgespräche
  4. Die Anerkennung der Demokratischen Föderation Nordsyrien und Unterstützung der demokratischen Selbstverwaltungen
  5. Humanitäre Hilfe für den Kanton Afrin, insbesondere für Verwundete und Flüchtlinge

Wir rufen alle Falk*innen und Unterstützer*innen dazu auf, am 3. März nach Berlin auf die Großdemonstration zu fahren.  Die Demo beginnt voraussichtlich um 12.00 Uhr am Alexanderplatz.

Hier findet ihr den vollständigen Aufruf.

Freundschaft!

Werde Helfer*in in unserem Sommercamp 2018

Hast du Lust, an einem bunten, selbstorganisierten und linken Sommerzeltlager mitzuwirken? Für unser Falken-Sommercamp im nächsten Jahr sind wir noch auf der Suche nach engagierten, kreativen und interessierten Helfer*innen.

Das Sommercamp wird dieses Jahr vom 29. Juli bis 10. August in Reinwarzhofen stattfinden.
Weiterlesen

Landesvorstandssitzungen im November und Dezember

Wir möchten euch auf diesem Weg verstärkte Information des Landesvorstandes über seine Arbeit geben. Wenn ihr wissen wollt, was hinter den Worten steht, könnt ihr gern zum Vorstandstreffen vorbeikommen. Wann und wo der Lavo sich trifft findet ihr unter Termine auf falken-sachsen.de oder im jeweils aktuellen Newsletter.

Wenn ihr Nachfragen oder Anmerkungen zu einzelnen Punkten habt, könnt ihr gerne beim nächsten Treffen vorbeikommen, uns persönlich ansprechen oder auch eine Mail an info@falken-sachsen.de schreiben.

Weiterlesen

Stellenausschreibung: Jugendbildungsreferent*in

Wir suchen eine*n: Jugendbildungsreferent*in zum 1.Oktober 2017

Weiterlesen

Bericht der Landesvorstandssitzung am 12. Juni

Wir möchten euch auf diesem Weg verstärkte Information des Landesvorstandes über seine Arbeit geben. Wenn ihr wissen wollt, was hinter den Worten steht, könnt ihr gern zum Vorstandstreffen vorbeikommen. Wann und wo der Lavo sich trifft findet ihr unter Termine auf falken-sachsen.de oder im jeweils aktuellen Newsletter.

Wenn ihr Nachfragen oder Anmerkungen zu einzelnen Punkten habt, könnt ihr gerne beim nächsten Treffen vorbeikommen, uns persönlich ansprechen oder auch eine Mail an info@falken-sachsen.de schreiben.

Weiterlesen

Bericht vom Bundesausschuss 2017

Vom 11.-12. März ist Johann zum Bundesausschuss gefahren, um über diverse Anträge zu diskutieren und abzust